Experte werden und sich gegen psychische Erkrankungen einsetzen
Engagiere dich für eine große Idee!

Irrsinnig Menschlich e.V. sucht fachliche und persönliche Expert:innen für die Umsetzung seiner Programme in Schulen, Hochschulen und Unternehmen – bundesweit und insbesondere in Leipzig. Die „Verrückt? Na und!"-Schultage werden überwiegend vor Ort durchgeführt. Die Foren für Studierende und Workshop für Azubis finden überwiegend online statt.
Kontakt aufnehmen!

Gemeinsam mit unseren Expert:innen sind wir stark!

Sie wollen sich für unsere Präventionsprogramme in der Schule engagieren? Dann sind Sie bei „Psychisch fit lernen“ richtig. Bitte wenden Sie sich an die Koordinator:innen unsere Regionalgruppen: https://www.irrsinnig-menschlich.de/psychisch-fit-lernen/regionalgruppe-suchen/

Wir suchen sporadisch auch engagierte Menschen für unsere anderen Programme zum Einsatz auf Bundesebene. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung in diesem Fall an Irrsinnig Menschlich e.V.

Fachliche Expert:innen

Fachexpert:innen haben berufliche Erfahrungen in der sozialpsychiatrischen Versorgung, Prävention und Gesundheitsförderung sowie eine entsprechende Ausbildung, z.B. als Sozialpädagog:in, Sozialarbeiter:in, Psycholog:in, Therapeut:in oder Präventionsfachkraft. Wichtig sind Ihr Interesse und Ihre Anschlussfähigkeit an junge Menschen, Lehrkräfte und das Setting Schule, Hochschule oder Unternehmen. Erfahrungen als Trainer:in oder Moderator:in von Gruppen sowie die Kenntnisse der systemischen Arbeitsweise sind von Vorteil. Unerlässlich sind eine wertschätzende und achtsame Grundhaltung, Optimismus, Zuversicht und Verantwortungsbewusstsein.

Wieso auch du fachlicher Expert:in werden sollst.

Persönliche Expert:innen

Persönliche Expert:innen sind vertraut mit seelischen Krisen und haben Erfahrungen mit Krisenbewältigung. Sie sind für jungen Menschen Vorbild, weil sie zeigen, dass psychische Krisen zum Leben dazugehören, wie sie diese überstehen und daran wachsen können. Deshalb ist es sehr wichtig, dass persönliche Expert:innen ausreichend Abstand zur eigenen Krise oder Erkrankung haben, um daraus sinnvolle Lernerfahrungen für die Schüler:innen, Studierende und Azubis abzuleiten. Sie sind ausreichend stabil, um die Gruppendynamik und emotionalen Anforderungen über einen ganzen Schultag oder eine zweistündige Onlineveranstaltung zu bewältigen.

Wieso auch die persönliche/r Expert:in werden sollst.
Wieso unsere persönlichen Expert:innen so wichtig sind.

Dein Weg in unser Expert:innen-Team

Natürlich erhältst du vor deinem ersten Einsatz von uns umfangreiche Materialien, durchläufst eine auf das jeweilige Programm ausgerichtete Schulung (vor Ort oder online), kannst dich mit anderen Expert:innen vernetzen und bei Veranstaltungen hospitieren. So gut vorbereitet macht Engagement auch noch richtig viel Spaß!

Deine Ansprechpartnerin

Anna Sophia Feuerbach

Anna Sophia Feuerbach

Funktion
Qualitätsmanagement, Organisation, Netzwerkpflege

Telefon
+49 / 911 / 63325840

E-Mail-Adresse
a.feuerbach@irrsinnig-menschlich.de