Fazit der Pilotphase: Unser Forum begeistert Studierende

Oktober-Dezember 2017, für „Erstis“ = Studienbeginner und ältere Semester an 15 Hochschulen in 7 Bundesländern. Ziel: Mut, Hoffnung und Zuversicht fürs Studium steigern, für psychische Krisen wappnen, an Hochschulen ein Klima zu fördern, wo es O.K. ist, über psychische Schwierigkeiten zu sprechen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Beste Partner: Die psychosozialen Beratungsstellen der Studentenwerke. Resonanz im Hörsaal und in den Fragebögen: durchweg positiv mit Wunsch nach Wiederholung. Wir danken allen beteiligten Hochschulen für die spannende Zusammenarbeit und unseren finanziellen Förderern, der BARMER und der Mitteldeutschen Rentenversicherung! 2018 geht’s weiter.

Psychisch fit studieren in Leipzig, Würzburg, Gera und Nordhausen gestartet

Zur Eröffnungswoche des Wintersemesters sind in Leipzig, Würzburg, Gera und Nordhausen die ersten Psychisch fit studieren-Foren erfolgreich gestartet. Die ersten drei Hochschulen haben uns bereits fürs nächste Jahr gebucht!

Nächste Woche geht es dann weiter mit Gießen und Ilmenau. Alle Termine auf einen Blick gibt es hier.

Psychisch fit studieren startet an 14 Hochschulen

Die Psychisch fit studieren-Foren starten im Wintersemester an 14 Hochschulen in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Hessen, Baden-Württemberg, NRW und Berlin:

  • 2.10.2017: Universität Leipzig, Universitätsstr. 3, 04109 Leipzig, 14:30-16:00 Uhr
  • 4.10.2017: SRH Hochschule für Gesundheit Gera, Neue Straße 28-30, 07548 Gera, 9:00-10:30 Uhr
  • 4.10.2017: Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Münzstraße 12, 97070 Würzburg, 10:30-12:00 Uhr
  • 6.10.2017: Hochschule Nordhausen, Weinberghof 4, 99734 Nordhausen, 13:00-14:30 Uhr
  • 20.10.2017: Technische Hochschule Mittelhessen, Campus Gießen, Wiesenstr. 14, 35390 Gießen, 14:00-15:30 Uhr
  • 24.10.2017: Technische Universität Ilmenau, Max-Planck-Ring 14, 98693 Ilmenau, 17:00-18:30 Uhr
  • 7.11.2017: Otto-Friedrich-Universität Bamberg, An der Universität 7, 96047 Bamberg, 18:00-19:30 Uhr
  • 8.11.2017: Evangelische Hochschule Dresden, Dürerstraße 25, 01307 Dresden, 12:45-14:15 Uhr
  • 8.11.2017: Hochschule Darmstadt, Technische Universität Darmstadt, Evangelische Hochschule Darmstadt, Studierendenwerk Darmstadt, Alexanderstraße 4, 64283 Darmstadt, 15:30-17:00 Uhr
  • 9.11.2017: Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Campus Lichtenberg, Alt-Friedrichsfelde 60, 10315 Berlin, 14:00-15:30 Uhr und 16:00-17:30 Uhr
  • 14.11.2017: Hochschule Anhalt, Campus Köthen, Bernburger Straße 55, 06366 Köthen, 16:30-18:00 Uhr
  • 15.11.2017: Hochschule Anhalt, Campus Bernburg, Strenzfelder Allee 28, 06406 Bernburg, 17:30-19:00 Uhr
  • 16.11.2017: Universität Paderborn, Warburger Str. 100, 33098 Paderborn, 16:00-17:30 Uhr
  • 21.11.2017: Hochschule Anhalt, Campus Dessau, Bauhausstraße 2, 06846 Dessau-Roßlau, 18:15-19:45 Uhr
  • 13.12.2017: Evangelische Hochschule Dresden, Dürerstraße 25, 01307 Dresden, 12:45-14:15 Uhr