Neu bei Irrsinnig Menschlich: Moritz Ellenberg – On Purpose Associate

Moritz Ellenberg

Beruflich drehte sich bei Moritz alles um Wachstum. Nach BWL- und Sportstudium und sechs Jahren als Key Account Manager bei Ferrero ist er Spezialist für Geschäftsbeziehungen, Kundenakquise und Süßigkeiten.

Jetzt hat er die Seite gewechselt und ist in das Leadership-Programm von On Purpose eingestiegen, das Menschen wie Moritz auf die Herausforderungen als Führungskräfte in sozialen Unternehmen vorbereiten will.

So ist er bei Irrsinnig Menschlich gelandet – für uns ein Sechser im Lotto. Das Forum „Psychisch fit studieren“ wird mit ihm als Akquise-Profi im Wintersemester 2018 zu einem deutschlandweiten Hochschul-Präventionsprogramm wachsen.

Auch privat ist Größe ein Thema: Moritz sagt selbst, es sei „ein Vollzeitjob, seinen 2-Meter-Körper mit Essen zu versorgen“. Industriell hergestellte Süßigkeiten stehen aber nicht mehr auf seinem Ernährungsplan. Wenn er nicht auf Nahrungssuche ist, trifft man ihn auf den Beachvolleyball-Feldern Berlins.

Jahresbericht Irrsinnig Menschlich: Unsere Erfolge 2017

Jede Menge Grund zur Freude! 2017 war für uns ein erfolgreiches und herausforderndes Jahr:

Wir haben „Psychisch fit studieren“ an 16 Hochschulstandorten erfolgreich gestartet. Dafür konnten wir die finanziellen Partner BARMER sowie die Rentenversicherung Mitteldeutschland gewinnen. 2018 wollen wir die Zahl der Hochschulstandorte verdoppeln.

Für unser Programm „Verrückt? Na und!“ haben wir sieben neue Standorte in Deutschland gegründet und vier neue Finanzpartner auf Länderebene gewonnen. Mit 848 Schultagen in Deutschland, Österreich, Tschechien und der Slowakei konnten wir rund 23.000 Schülerinnen und Schüler erreichen. In Österreich treiben wir den Ausbau auf Bundesebene voran. Das erste internationale Treffen von „Verrückt? Na und!“ Tschechien, Slowakei und Österreich findet am 10. Mai 2018 in Prag statt.

„Psychisch fit arbeiten“: Hier haben wir unsere Netzwerkaktivitäten mit Stakeholdern, Fachgremien und Multiplikatoren deutlich verstärkt. Mit der AOK Plus haben wir Anfang 2018 einen Rahmenvertrag abgeschlossen, der es uns ermöglicht, in die betriebliche Fortbildung zu kommen.
Mit dem BKK-Dachverband sind wir im Gespräch über die Skalierung unseres Azubi-Angebots. Ein erfolgversprechendes Pilotprojekt haben wir mit der Carl Zeiss AG Anfang 2018 gestemmt.

Mehr Informationen finden Sie in unserem Jahresbericht 2017.

Psychisch fit studieren in Leipzig, Würzburg, Gera und Nordhausen gestartet

Zur Eröffnungswoche des Wintersemesters sind in Leipzig, Würzburg, Gera und Nordhausen die ersten Psychisch fit studieren-Foren erfolgreich gestartet. Die ersten drei Hochschulen haben uns bereits fürs nächste Jahr gebucht!

Nächste Woche geht es dann weiter mit Gießen und Ilmenau. Alle Termine auf einen Blick gibt es hier.

Psychisch fit studieren startet an 14 Hochschulen

Die Psychisch fit studieren-Foren starten im Wintersemester an 14 Hochschulen in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Hessen, Baden-Württemberg, NRW und Berlin:

  • 2.10.2017: Universität Leipzig, Universitätsstr. 3, 04109 Leipzig, 14:30-16:00 Uhr
  • 4.10.2017: SRH Hochschule für Gesundheit Gera, Neue Straße 28-30, 07548 Gera, 9:00-10:30 Uhr
  • 4.10.2017: Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Münzstraße 12, 97070 Würzburg, 10:30-12:00 Uhr
  • 6.10.2017: Hochschule Nordhausen, Weinberghof 4, 99734 Nordhausen, 13:00-14:30 Uhr
  • 20.10.2017: Technische Hochschule Mittelhessen, Campus Gießen, Wiesenstr. 14, 35390 Gießen, 14:00-15:30 Uhr
  • 24.10.2017: Technische Universität Ilmenau, Max-Planck-Ring 14, 98693 Ilmenau, 17:00-18:30 Uhr
  • 7.11.2017: Otto-Friedrich-Universität Bamberg, An der Universität 7, 96047 Bamberg, 18:00-19:30 Uhr
  • 8.11.2017: Evangelische Hochschule Dresden, Dürerstraße 25, 01307 Dresden, 12:45-14:15 Uhr
  • 8.11.2017: Hochschule Darmstadt, Technische Universität Darmstadt, Evangelische Hochschule Darmstadt, Studierendenwerk Darmstadt, Alexanderstraße 4, 64283 Darmstadt, 15:30-17:00 Uhr
  • 9.11.2017: Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Campus Lichtenberg, Alt-Friedrichsfelde 60, 10315 Berlin, 14:00-15:30 Uhr und 16:00-17:30 Uhr
  • 14.11.2017: Hochschule Anhalt, Campus Köthen, Bernburger Straße 55, 06366 Köthen, 16:30-18:00 Uhr
  • 15.11.2017: Hochschule Anhalt, Campus Bernburg, Strenzfelder Allee 28, 06406 Bernburg, 17:30-19:00 Uhr
  • 16.11.2017: Universität Paderborn, Warburger Str. 100, 33098 Paderborn, 16:00-17:30 Uhr
  • 21.11.2017: Hochschule Anhalt, Campus Dessau, Bauhausstraße 2, 06846 Dessau-Roßlau, 18:15-19:45 Uhr
  • 13.12.2017: Evangelische Hochschule Dresden, Dürerstraße 25, 01307 Dresden, 12:45-14:15 Uhr