Jetzt kostenlose Veranstaltung für Einführungswochen buchen: Psychisch fit studieren, unser Forum für seelische Gesundheit von Studierenden
Studierende bewerten Psychisch fit studieren positiv

Psychisch fit studieren wird von den teilnehmenden Studentinnen und Studenten sehr positiv bewertet. Unsere langjährige Erfahrung im Bereich psychische Gesundheit hilft uns, das Forum stetig weiterzuentwickeln und es auf die individuellen Bedürfnisse der Studierenden abzustimmen.

Forum buchen

Wir haben über 15 Jahre Erfahrung mit psychischer Gesundheit

Mit Psychisch fit studieren haben wir unsere Erfahrungen aus dem Schulsetting für Hochschulen adaptiert. Wir haben über 15 Jahre Erfahrung im Präventionsbereich für psychische Gesundheit. Wir wurden vielfach ausgezeichnet und werden regelmäßig evaluiert.

Psychisch fit studieren Offen. Hilfreich. Wirkungsvoll

Psychisch fit studieren wirkt: Es hilft psychischen Krisen vorzubeugen. Es macht Studierenden Mut, offener und angstfreier mit psychischen Krisen umzugehen, sie zur Sprache zu bringen und sich frühzeitig Hilfe zu suchen. Es unterstützt Hochschulen, ein Klima zu schaffen, in dem psychische Krisen akzeptiert sind und gemeinsam nach Lösungen gesucht wird.

Unser Forum kommt bei Studierenden gut an

Besonders positiv eingeschätzt werden

  • die Perspektive von persönlichen Experten
  • die Mischung aus Information, Aufklärung, Begegnung und Beratung
  • der Mut zum offenen Umgang mit dem Thema
  • die Erkenntnis, dass man nicht allein ist und dass es zahlreiche Ansprechpartner und Hilfsangebote am Hochschulstandort gibt
Forum buchen

Ich habe mich sehr willkommen und wohl gefühlt in dem Rahmen von Menschen. Dadurch ist die Angst, mit meiner psychischen Vorgeschichte nicht akzeptiert zu werden, viel kleiner geworden. Das ist ein sehr bestätigendes Gefühl.

Lea, Psychologiestudentin, 1. Semester, Universität Leipzig

„Dass man trotz Krisen eine gute Zukunft haben kann, war für mich irgendwie neu und macht mir Mut.“

Studentin, Technische Universität Darmstadt

Psychisch fit studieren setzt auf die Vernetzung

Das Präventionsangebot Psychisch fit studieren lässt sich gut mit weiteren Gesundheitsförderprogrammen an der Hochschule verbinden, wie die zum Beispiel Dein Masterplan oder eCHECKUP TO GO-Alkohol. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen.

Norbert Göller

Funktion
Geschäftsfeldentwicklung

Telefon
+49 / 341 / 492561-82, +49 / 176 / 84739971

E-Mail-Adresse
n.goeller@irrsinnig-menschlich.de

Mehr zu Psychisch fit studieren und
Irrsinnig Menschlich e.V.

Beisheim Stiftung
Barmer - Bundesweiter Präventionspartner Verrückt? Na und!