Welttag Seelische Gesundheit: Ein persönlicher Experte berichtet

Zum Welttag der seelischen Gesundheit gab es vielfältige Aktionen, um auf das Thema aufmerksam zu machen.
Unsere Regionalgruppe in Gießen beteiligte sich beispielsweise an einer Informationsveranstaltung an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Gießen.
Einer ihrer persönlichen Experten gab auch der Presse Einblick in seine Lebensgeschichte, die er sonst während der Verrückt? Na und!-Schultage erzählt.
Herausgekommen ist ein wunderbarer Artikel. Viel Freude beim Lesen!

GI_ANZEIGER_20181010_Raus_aus_dunkler_Phase_des_Lebens