early awareness
Startseite
Phineo
Slide deutsch

Vorstand

Thomas Heymel

Vorstandsvorsitzender Irrsinnig Menschlich e.V.

Ausbildung: Dipl.-Geograf (FU Berlin), General Manager (HSG St.Gallen)

Tätigkeit: Leiter Corporate Development der Münchner Stiftung Pfennigparade

Thomas Heymel war 15 Jahre als Projektleiter, Berater und in Führungsfunktionen in Konzernen und mittelständischen Unternehmen tätig. Zuletzt als Geschäftsführer eines Tochterunternehmens im EADS-Verbund entschied sich Herr Heymel für einen Ausstieg aus der shareholderorientierten Privatwirtschaft, um seine Erfahrungen aus internationalen Projekten sowie unterschiedlichsten Unternehmenskulturen für Ziele im gemeinnützigen Kontext und des Social Entrepreneurship einzusetzen. Seit  2009 leitet er die Unternehmensentwicklung des Arbeitsbereichs der Münchner Stiftung Pfennigparade, einer der europaweit größten Organisationen zur Förderung von Menschen mit Körperbehinderung. Er ist darüber hinaus als Gastdozent an verschiedenen Universitäten tätig.


Dr. med. Andries Korebrits

Vorstandsmitglied Irrsinnig Menschlich e.V.

Ausbildung: Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Tätigkeit: Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Zentrum für Seelische Gesundheit, HELIOS Park-Klinikum Leipzig

Dr. med. Andries Korebrits aus den Niederlanden ist seit 2015 Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Zentrum für Seelische Gesundheit des Helios Park-Klinikums Leipzig. Er ist Mitglied der niederländischen Kommission "Monitor Jeugdzorg Plus", die sich auf nationaler Ebene als regierungsberatende Instanz mit der Effektivität von kinder- und jugendpsychiatrischer Behandlung beschäftigt. Darüber hinaus engagiert er sich in zahlreichen internationalen Forschungsprojekten – so etwa in Wirksamkeits- und Sicherheitsstudien bei der Behandlung von Psychosen, Ess- und Suchtstörungen sowie von Depressionen, ADHS und Traumata.

Wir danken unseren Förderern und Partnern
© 2010 - 2016 Irrsinnig Menschlich e.V.